Vernissage: Selvi Ataş- Das kulturelle Gedächtnis eines Migranten

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen
Diese Veranstaltung findet im Rahmen des interkulturellen Festivals Made in Stuttgart 2021 statt.

Selvi Atas bildet durch Fotografien die Auseinandersetzung von Identitätsfindung und Erinnerungskultur über das Gedächtnis ihres Großvaters kulturkritisch ab und zieht Parallelen zwischen der Türkei und Deutschland. Faszinierende Bilder und authentische Interviews zeigen einen Einblick in die unentdeckte und poetische Erinnerung eines Migranten.

Wann
23.11.2021, 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Standort
Daimlerstraße 63 a
Daimlerpassage
Sprach- und Kulturbar SAMAY
70327 Stuttgart
Deutschland